Bild Blutspende Alte Turnhalle Butzbach

119 Blutspender beim DRK Blutspendentermin in Butzbach

Am Donnerstag, den 16.09.2021 wurde in der Alten Turnhalle in Butzbach der dritte Blutspendentermin des Jahres 2021 wieder unter Corona Abstands- und Hygieneauflagen durchgeführt.

Alle Spendenwilligen mussten sich vorab einen Termin beim Blutspendedienst Baden-Württemberg / Hessen reservieren. Vorab angemeldeten hatten sich 129 Blutspender*innen. Tatsächlich erschienen sind dann aber nur 119 Personen.

Leider haben die Nichterschienenen ihre Termine nicht storniert bzw. abgesagt, so dass auch niemand von der Warteliste die Möglichkeit bekam hier nachzurücken.

Alle Spendenwillige mussten sich am Einlass die Hände desinfizieren, die eigene Mund-Nasenschutz-Maske gegen eine FFP2-Maske tauschen und bekamen einen Kugelschreiber. Nach dem Arztgespräch und der Untersuchung gab es 13 Ausfälle und es wurden 106 Personen zur  Abgabe einer Blutspende zugelassen. Davon waren es sehr erfreuliche 16 Erstspender.

 

Es werden wegen Corona keine Ehrungen bei Blutspendeterminen durchgeführt. Jedoch erhalten Herr Markus Meiser (Waldsolms) für 10 Spenden, Frau Monika Hahn (Ober-Mörlen) für 25 Spenden  und Herr Reinhard Herrmann für 125 Spenden eine Urkunde und Ehrennadel direkt vom Blutspendedienst Baden-Württemberg / Hessen zugeschickt.

Ganz fest verlassen  können wir uns immer auf unsere treuen Mehrfachspender*innen wie z. B. Günter Zeiss (Bu) 154,  Lothar Lichtenthäler (Mü) 146, Dr. Uwe Gansel (Bu) 132, Dieter Reuter (Bu) 130, Reinhard Herrmann (Bu) 125, Gerald Hengst (Ro) 112, Elvira Dobbratz (Bu) 111,

Benjamin Jensen (Ro) 95 sowie Jürgen Schmidt (Reichelsheim) 349 Vollblut- und Plasmaspenden.

Als Getränke wurden Mineralwasser und Apfelschorle in Flaschen gereicht und als Mitgabe bekam jeder eine Tüte mit süßen Leckereien.

Der DRK Ortsverein Butzbach bedankt sich ganz herzlich bei allen erschienenen Spendenwilligen und würden sich sehr freuen, Sie alle wieder beim letzten Blutspendentermin des Jahres am 23.12.2021 sehr zahlreich begrüßen zu dürfen. Bis dahin bleiben Sie alle gesund.

Kommentar hinterlassen