Geburtstagsspende an das DRK

Anlässlich ihres runden Geburtstages war es eine Herzensangelegenheit von Gabi Sickel, Ortsvorsteherin von Gambach, die Hausaufgabenbetreuung des DRK Münzenberg zu unterstützen.
Im Rahmen Ihrer Geburtstagsfeier verzichtete sie auf persönliche Geschenke und bat ihre Gäste um eine Spende für den guten Zweck. Durch die enge Zusammenarbeit mit Erika Huslik (li), im Rahmen der städtischen Flüchtlingsarbeit, war sie immer bestens über deren Engagement in der Hausaufgabenbetreuung informiert und dadurch auch davon überzeugt, dass diese wertvolle Einrichtung es Wert sei, finanziell unterstützt zu werden. Das Ergebnis der Spendensammlung in Höhe von 1.140 EUR übergab sie diese Tage an Teamleiterin Erika Huslik (li) und die Vorsitzende des DRK Münzenberg Hilary Roger (re).
Roger bedankte sich ganz herzlich im Namen der Kinder und des ganzen Teams für diese großzügige Unterstützung. Ein wichtiger Meilenstein, betonte Roger, der dem DRK Münzenberg hilft, seine ehrenamtliche Arbeit mit den Kindern auch im nächsten Jahr fortsetzen zu können. Informationen zur Hausaufgabenbetreuung kann man über die E-Mail-Adresse drk.muenzenberg@email.de oder Telefon 0 60 33 / 9 23 430 erhalten.

Kommentar hinterlassen