Blutspende in Karben

Helmut Breitwieser spendet zum 125 mal

Dieser Tage fand in Groß-Karben ein weiterer Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuz (DRK) Jahr statt.
Das DRK bedankt sich bei den 144 erschienenen Spendern.
Die Spender wurden im Anschluss mit Nudeln mit Tomaten- oder Bolognesesauce verwöhnt.

Helmut Breitwieser(Niddatal) spendete an diesem Tag zum 125ten Mal. Bereitschaftsleiter Marco Wieja danke Breitwieser für seine langjährige
Treue als Blutspender und überreichte Urkunde und ein Präsent.

Der nächste Blutspendetermin findet am 8. Januar. wie gewohnt von 17-21 Uhr im kath. Pfarrzentrum St. Bonifatius in Groß-Karben statt.
Das DRK in Karben wünscht allen Spendern bereits jetzt eine frohe Vorweihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr

Bildbeschreibung:
DRK_Blutspende_Karben_2019_11.jpg v.l. Marco Wieja (Bereitschaftsleiter) und Helmut Breitwieser

Kommentar hinterlassen