Weiterhin Aufbrüche von DRK Kleidercontainern

Leider dauern die Aufbrüche der DRK Kleidercontainer weiterhin an. Am vergangenen Wochenende musste das DRK erneut feststellen, dass Container – am Bürgerhaus Oppershofen – in der Rosenstraße, Oppershofen (Trafohäuschen) und – Sportplatz/Bolzplatz Rockenberg von unbekannten Tätern aufgebrochen und die Kleidung entwendet wurde. Anschließend waren die Täter so dreist, die aufgebrochenen DRK Vorhängeschlösser durch eigene Schlösser zu ersetzen um sich auch zukünftig an den Containern „zu bedienen“. Leider blieben alle Strafanzeigen der letzten Monate bei der Polizei ohne Erfolg, Ermittlungen wurden eingestellt. Das DRK Münzenberg bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe! Die DRK Kleidercontainer werden IMMER DURCH HELFER MIT EINEM WEISSEN FORD TRANSIT MIT DRK-BESCHRIFTUNG UND ANHÄNGER GELEERT. Wer andere Personen mit Transportern o.ä. an DRK Containern beobachtet, wird gebeten, umgehend die Polizei zu informieren und evtl. Nummernschilder zu notieren. Die Aufbrüche sind auch schon in den Stadtteilen der Stadt Münzenberg oder an anderen Standorten vorgekommen, das DRK bedankt sich für Weiterhin Aufbrüche von DRK Kleidercontainern DRK bittet alle Bürger um Mithilfe!!! Leider dauern die Aufbrüche der DRK Kleidercontainer weiterhin an. Am vergangenen Wochenende musste das DRK erneut feststellen, dass Container – am Bürgerhaus Oppershofen – in der Rosenstraße, Oppershofen (Trafohäuschen) und – Sportplatz/Bolzplatz Rockenberg von unbekannten Tätern aufgebrochen und die Kleidung entwendet wurde. Anschließend waren die Täter so dreist, die aufgebrochenen DRK Vorhängeschlösser durch eigene Schlösser zu ersetzen um sich auch zukünftig an den Containern „zu bedienen“. Leider blieben alle Strafanzeigen der letzten Monate bei der Polizei ohne Erfolg, Ermittlungen wurden eingestellt. Das DRK Münzenberg bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe! Die DRK Kleidercontainer werden IMMER DURCH HELFER MIT EINEM WEISSEN FORD TRANSIT MIT DRK-BESCHRIFTUNG UND ANHÄNGER GELEERT. Wer andere Personen mit Transportern o.ä. an DRK Containern beobachtet, wird gebeten, umgehend die Polizei zu informieren und evtl. Nummernschilder zu notieren. Die Aufbrüche sind auch schon in den Stadtteilen der Stadt Münzenberg oder an anderen Standorten vorgekommen, das DRK bedankt sich für jede Art von Unterstützung Email: frank.metz@email.de

Kommentar hinterlassen