Flüchtlinge reinigen ihre DRK Schulungsräume

(mz) Zu einem „Reinigungstag“ hatte die DRK Sozialarbeit im DRK Münzenberg vor einigen Tagen seine Helfer aufgerufen. Die Räumlichkeiten des DRK im Gambacher Sozialzentrum sollten incl. des Aussenbereiches gereinigt werden. Spontan erklärten sich auch einige Flüchtlinge, die den täglichen „ABC-Kurs“ von Bereichsleiterin Erika Huslik besuchen, bereit, diese Aktion zu unterstützen. Gemeinsam nahmen DRK-Helferinnen und Flüchtlinge Besen und Eimer in die Hand und brachten die Räume und den Aussenbereich des DRK auf Vordermann. „Es war eine gemeinsame Aktion mit viel Spaß und Freude, bei der man spürte, dass die Flüchtlinge etwas von dem zurückgeben wollte, was sie durch die Unterstützung des DRK immer wieder erhalten“, fasste Erika Huslik vom DRK die Aktion zusammen.

Kommentar hinterlassen